Kinderturnen 2013

28.12.2013, mit Fotogalerie

(Siehe Fotogalerie) Kinderturnen(Schigymnastik) Bericht vom Sektionsleiter(Schnee/Rad) Hans Straßer

Kinderturnen 2013
Es ist überwältigend: 27 Kleinkinder - Alter 3,5 – 6 Jahre sowie 35 Volksschüler nahmen am Kinderturnen/Schigymnastik (insgesamt 7 Einheiten) teil. Die Kinder der jüngsten Gruppe bekamen ein T-Shirt mit Vornamen. Zum Abschluss gab es für alle Teilnehmer eine Urkunde. Die Bäckerei Pumberger spendete ein Gebäck für die Jüngsten. Für die Schulkinder gab es zusätzlich Obst, gespendet von der Raiba Niederkappel. Danke den langjährigen Sponsoren! Je Einheit waren 2-3 Betreuungspersonen anwesend: Danke an: Höfler Ewald, Angelika Höglinger, Witzerstorfer Sigi, Bumberger Norbert, Lohr Hannes, Straßer Johann und Gabriel Daniela. Den Betreuern ist es ganz wichtig, im Zeitalter der Bewegungsarmut, die Motorik und den Spaß an der Bewegung in den Übungsstunden zu fördern, denn Bewegung hat eine entscheidende Bedeutung für die gesunde Entwicklung von Kindern. Die Kinder profitieren in folgenden Bereichen: Körperhaltung; Körpereigenwahrnehmung; Körperkoordination; Ausdauer; Motorische Geschicklichkeit; Muskelkräftigung; Selbstvertrauen; Soziale Kompetenz. Da die Kinder sehr unterschiedliche motorische Fähigkeiten haben, steht der Spaß an der Bewegung an erster Stelle. Die Übungsstunden waren gut besucht und die Betreuer schafften es, Woche für Woche eine bewegte Stunde mit den Kindern zu verbringen, in der sie vor allem das eine Ziel verfolgen: Bewegung für alle!!!